Arbeitskreise

Prinzenproklamation & Neujahrsempfang

Markus Titschnegg (Leiter des Arbeitskreises)
Reiner Franzen
Kalli Geissler
Dieter Schiller
Christian Pieper
Dieter Plake
Jürgen Müller
Marcus Weber
Axel Krumscheid
Ralf Münzberger
Christian Pieper

Prinzenmahl

Jakob Beyen
Reiner Franzen

Kappessonntag

Ralf Dienel (Leiter des Arbeitskreises)
Pascal Hagen
Andreas Bongartz
Karl-Heinz Geissler
Peter Stickel
Christoph Kinold
Norbert Bongartz
Simon Sieben
Wilfried Jasper
Jürgen Kinold
Christian Pieper
Marcus Weber
Wilfried Grotheer

JuKa

Simone Schils (Leiterin des Arbeitskreises)
Michaela Tillmann
Conny Breuer
Tamara Stutz
Dani Pukulat
Michelle Schmitz
Tamara Kallinowski

Willkommen im Arbeitskreis Jugend des Karnevalsausschusses Neuss

juka_logo-300x247

WER? Wir sind ein Arbeitskreis aus aktuell 10 jungen Menschen, die Spaß am Karneval haben und sich der Heimatstadt Neuss sehr verbunden fühlen!

 

WAS? Gemeinsam organisieren wir viele Projekte und gestalten damit den Karneval in
Neuss aktiv mit!

Dazu gehören:
• Das Gemeinschaftstanzprojekt
• Die Kindertanzwoche und den Kinderkarneval im RPN
• Der Workshop „Reden am Mikrophon“
• Der Workshop „Wagenbau“
• Ausflüge
• ….und viele andere kreative Ideen

 

WIE? Wir treffen uns in regelmäßigen Abständen zu einer Versammlung!
Dafür braucht Ihr Euch nicht vorher anmelden!

Auch könnt Ihr Euch mit Fragen, Problemen oder sonstigen Angelegenheiten an uns
wenden: juka@ka-neuss.de

 

WO? Jede Versammlung findet im Archiv des KA statt (Breitestr. 99, 41460 Neuss)

Wir freuen uns auf Dich!

Bild JuKa Orga

Deine JuKa

 

Tanzgruppe17-18

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine tolle Session 2017/2018 liegt hinter uns!

Kurz nach Aschermittwoch starteten wir mit der Planung für die Session. Gemeinschaftstanz, Kinderkarneval im Rheinpark Center und der Umzug für unsere jüngsten Tänzerinnen und Tänzer in der Innenstadt, viel Arbeit lag vor uns.

 

In diesem Jahr hatten wir acht großartige Tänzerinnen beim Gemeinschaftstanz aus den Reihen der KK Närrischen Pudelbande, der BKG Heimatfreunde, der NKG Altstädter und der NKG Blaue Funken.

Trainiert wurden sie von Tamara Stutz und Michelle Schmitz, beide sind aktive Tänzerinnen der „Erstern Kaarster Narrengarde Blau-Gold“.

Jeden Samstag ab 15 Uhr hieß es für die Mädels, zusätzlich zum Vereinstraining ab in die ISR für den Tanz der JuKa.

Ein großes Dankeschön an die ISR für die Möglichkeit, das Training unter hervorragenden Bedingungen stattfinden zu lassen.

 

Anfang November ging es für die Mädels auch beim Prinzenempfang mit Gelöbnisunterzeichnung im Rathaus los. Die Kids haben das großartig gemacht! Es folgten einige Auftritte in dieser Formation u.a. bei der Kinderprinzenproklamation der NKG Blauen Funken, dem Neujahrsempfang im Dorint, die Einführung des Botschafters, im Möbelhaus Höffner und im Rheinpark Center. Fantastische Auftritte haben die Mädels auf die Bühne gestellt.

 

Aber am Aschermittwoch war noch nicht alles vorbei, denn im April trafen sich nochmal alle in gemütlicher Runde um die Session in Form von Videos und Fotos Revue passieren zu lassen. Der Arbeitskreis Jugend möchte sich aber nicht nur bei den Kids bedanken, sondern auch bei den Eltern; ohne euch wäre das nicht möglich- ihr seid Klasse!

 

Und nun zu unserer Kindertanzwoche und Kinderkarneval im Rheinpark Center.

 

Knapp 300 Tänzerinnen und Tänzer durften wir in dieser Woche auf der Bühne empfangen. Tanzgarden aus Neuss, Nievenheim und Dormagen sind unseren Einladungen gefolgt und haben uns tolle Tänze präsentiert.

Auch der Auftritt des Kinderprinzenpaars Celina und Leon aus den Reihen der Blauen Fünkchen war ein absoluter Höhepunkt!

 

Herr Anastasios Meliopoulos, Centermanager des Centers, hat uns eine tolle aber auch schwierige Herausforderung mit auf den Weg gegeben: 500 Tänzerinnen und Tänzer hätte er gerne im nächsten Jahr. Wir arbeiten daran und hoffen, dass wir diese Zahl erreichen.

Bei unserem großen Finale ist es auch schon fast Tradition geworden, dass die integrative Kindertagesstätte Wetterhäuschen ein tolles Programm mit Tanz und Gesang für uns vorbereitet. Auch hier ein großes Dankeschön an die Betreuerinnen für die Vorbereitung und Durchführung des Programms, denn es ist nicht selbstverständlich, so etwas in der Freizeit auf die Beine zu stellen: Danke, ihr macht das wirklich toll!

 

„Et jeht immer wigger“, könnte auch das Motto der JuKa sein. Aus beruflichen Gründen musste unsere Jugendbeauftragte Stephanie Pieper ihr Amt leider niederlegen. Wir danken ihr sehr für die Arbeit und Zeit, die sie für die Jugend im Karneval geleistet hat. Ihre Nachfolgerin Simone Schils freut sich sehr auf die neuen Aufgaben, die vor ihr liegen. Gemeinsam mit dem Arbeitskreis, der zurzeit aus neun Damen aus verschiedenen Vereinen besteht, wird sie diese Projekte und hoffentlich viele neue hervorragend planen und durchführen.

 

Und zu guter Letzt möchte der Arbeitskreis Jugend im Karnevalsausschuss Neuss DANKE sagen!

 

Lieber Jakob, lieber Rainer, unter anderem euch beiden ist es zu verdanken, dass es die JuKa heute gibt. Aus einer Idee wurde ein Teil des Neusser Karneval. Vielen Dank für eure Unterstützung und euer Vertrauen. Ihr hattet immer ein offenes Ohr für uns und habt uns immer Feedback gegeben. Auf positives Feedback haben wir uns nicht ausgeruht und aus negativen haben wir gelernt. Wir hoffen, dass wir euch auch in Zukunft stolz machen können! Ihr Zwei wart ein tolles Duo an der Spitze des KA’s.

 

Die JuKa freut sich auf eine aufregende tolle und lange Session 2018/2019!

X